Einsatz 32 THL VU Lkw A3
Datum 27.11.2023
Einsatzzeit 21:33 Uhr – 22:00 Uhr
Mannschaftsstärke 17 Mann
weitere Feuerwehren FF Wörth a. d. Do, R-Land 1, R-Land 5, R-Land 5/2

 

Durch winterliche Straßenverhältnisse ist ein Lkw auf der A3 zwischen den Anschlussstellen Wörth/Ost und Wörth/Wiesent von der Fahrbahn abgekommen, hat eine Leitplanke durchbrochen und ist dann in der Böschung zum Stehen gekommen. Wir wurden zusammen mit der Feuerwehr Wörth mit dem Stichwort „LKW Unfall A3 eingeklemmte Person“ alarmiert. An der Einsatzstelle angekommen, stellte man fest, dass der Fahrer nur in seiner Kabine eingeschlossen ist. Dieser wurde durch Kräfte der Feuerwehr Wörth befreit. Daraufhin konnten wir wieder zügig die Einsatzstelle verlassen.



« Übersicht »