Atemschutz

Atemschutzgeräteträger

 Allgemein
Schon bei den kleinsten Bränden in Gebäuden oder aber auch im Freien entstehen durch Materialien wie Lacke, Öle oder Kunststoffe giftige Gase. Diese sind auch in sehr kleinen Mengen schädlich.
Werden die Einsatzkräfte durch Sauerstoffmangel oder Einatmen gesundheitsschädigender Stoffe gefährdet, müssen entsprechend der möglichen Gefährdung geeignete Atemschutzgeräte getragen werden.Seit dem Kauf des Löschgruppenfahrzeuges LF8 im September 1986 steht der Feuerwehr auch der schwere Atemschutz zur Verfügung. Seit diesem Zeitpunkt werden regelmäßig Atemschutzgeräteträger an überörtlichen Lehrgängen im Landkreis Regensburg ausgebildet.

Aktuell verfügt die FF Wiesent über 20 aktive Atemschutzgeräteträger, anbei Fotos einiger unserer Geräteträger (fehlende folgen):

weiter Geräteträger unserer Wehr sind:

Doblinger Chr., Weigert M., Ketterl A., Lauberger Chr., Stedele M.,

 Pressluftatmer Dräger PSS 90
Dräger PSS 90 Hersteller Dräger
Typ PSS 90
Anzahl Geräte 4
Lungenautomat DrägerMan PSS N
Zusatz Bodyguard II, PSS Merlin Datenfunkgerät
Zubehör Atemschutzholster
 Atemluftflaschen
Atemluftflaschen Hersteller Dräger
Anzahl 12
Fülldruck 300 bar
Volumen 6 Liter
Material Stahl
 Atemschutzmasken
Atemschutzmaske Dräger Panorama Nova RA Hersteller Dräger
Typ Panorama Nova RA
Anzahl 37
Anschluss Rundgewinde
Maskenkörper EPDM
 Überjacken
Überjacken Hersteller Tacconi S.P.A. HF
Typ Denver 2 Bayern Profi
Norm EN 469 / HuPF EN 469 / HuPF
Obermaterial NOMEX® Delta T/A NOMEX® Delta T
Nässesperre GORE-TEX® 2-lagig GORE-TEX® 2-lagig
Innenfutter Vlies P84 versteppt NOMEX® Steppfutter
 Flammschutzhauben
Flammschutzhaube Norm EN470 / EN531
Material NOMEX® Delta C
 Schutzhandschuhe
 Schutzhandschuhe Seiz Firefighter Hersteller Seiz
Typ Firefighter
Material NOMEX®III / SEIZ®TECH para aramid
 Atemschutzholster
Holster Rescue-Tec Hersteller Rescue-Tec
Typ BF Darmstadt
Anzahl 4
Inhalt Rescue-Tool, Holzkeile, Schlinge, Wachskreide
 Dräger Bodyguard II
Dräger Bodyguard II Hersteller Dräger
Typ Bodyguard II
Anzahl 4
Funktionen Restdruckwarneinrichtung, Bewegungslos-Alarm, Manueller Notrufalarm über Taste, Flaschendruck, Restgebrauchszeit, Temperaturanzeige

Ausrüstung eines Atemschutzgeräteträgers